Nachrichten

Das „Kulinarische Erntedankfest mit Freunden“ im Relais & Châteaux-Hotel Bülow Palais bringt jährlich prominente Köche und Winzer in Dresden zusammen. In diesem Jahr kommen gleich drei Sterneköche.

weiterlesen

Die Gästeführer in der Region können den Bedarf kaum decken. Insbesondere Fremdsprachen und Spezialisierungen sind gefragt. Deshalb bietet der Tourismusverband Elbland Dresden in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Dresden ab Oktober erstmals eine standardisierte Gästeführerausbildung an. Am 30....

weiterlesen

Vom 17. bis 19. September erhalten Naturliebhaber, Genusswanderer und Bergsportler bei geführten Wandertouren durch die Sächsisch-Böhmische Schweiz intensive Einblicke in die malerische Felsenwelt. Regionale Pausenverpflegung inklusive.

weiterlesen

Die Felsenwelt der Sächsischen Schweiz – bis vor wenigen Jahren noch ein klassisches Sommerreiseziel – wird von immer mehr Gästen für eine Winterauszeit entdeckt. Eine neue Broschüre informiert ruhesuchende Individualisten über die schönsten Wintererlebnisse in der Nationalparkregion.

weiterlesen

Königstein/Sächsische Schweiz, 08. September 2021 (tpr) – Am Sonntag ist Tag des offenen Denkmals. Die Festung Königstein setzt in diesem Jahr – passend zur aktuellen Sonderausstellung – den Schwerpunkt bei der Archäologie. Es gibt einen archäologischen Marktplatz, Führungen zu Ausgrabungsorten...

weiterlesen

Senftenberg, 2. September 2021 (tpr) – Das Lausitzer Seenland, die Erlebnisregion zwischen Dresden und Berlin, lädt in den Herbstferien Familien oder Großeltern mit ihren Enkeln zur Auszeit von der Großstadt. Auf dem Programm stehen Rad- und Quadtouren, Alpakawanderungen und spannende Begegnungen...

weiterlesen

Im Oktober erinnert Merseburg mit einem Weihefest, Ausstellungen sowie Führungen an die Domweihe vor 1000 Jahren. Außerdem bietet sich Besuchern die seltene Gelegenheit, die Merseburger Zaubersprüche im Original zu sehen.

weiterlesen

Pirna, 30. August 2021 (tpr) – Bunte Laubmischwälder, an Felsen aufsteigender Nebel, rastende Zugvögel und einsame Seen: Das sind unvergessliche Herbstmomente. Bei Wanderungen mit Rollstuhlzuggeräten sowie auf Handbike-Touren können auch Menschen mit Mobilitätseinschränkungen den Urlaub in der Natur...

weiterlesen

Ein Aktionstag auf der historischen Bergfestung in der Sächsischen Schweiz lädt zur Wiederentdeckung der Briefkultur ein.

weiterlesen

Königstein/Sächsische Schweiz, 27. August 2021 (tpr) – In der letzten Ferienwoche lädt die Festung Königstein Kinder zu einem besonderen Mitmachprogramm ein. Am Dienstag, dem 31. August, und Donnerstag, dem 2. September, jeweils von 12 bis 16 Uhr können dekorative und praktische Gegenstände nach...

weiterlesen

Vom 28. bis 29. August öffnen Winzer und Straußwirtschaften entlang und abseits der Sächsischen Weinstraße zwischen Dresden und Diesbar-Seußlitz zum 22. Mal ihre Pforten. Besucher sind zu Weinverkostungen, Weinbergwanderungen und Kellerführungen eingeladen.

weiterlesen

Es muss nicht immer Paris sein. Einen romantischen Abend können Paare auch auf einer stillgelegten Abraumförderbrücke verbringen. Einen originellen Heiratsantrag im Heißluftballon über dem Wasser eines gefluteten Tagebaus stellen. Das Lausitzer Seenland zeigt, dass eine Region mit...

weiterlesen

Reale Orte, fiktive Geschichten: Saale-Unstrut experimentiert mit neuen, digitalen Tourismuskonzepten. Im Spiel „Der Kreis von Goseck“ wird Reisen zum interaktiven Abenteuer. Ab sofort können sich Gäste per Webapp kostenfrei einklinken.

weiterlesen

Wieder Zeit für ein Morgenpicknick auf Sachsens berühmtester Bergfestung. Mit der Aussicht in 247 Metern Höhe über der Elbe ist es ein Erlebnis für Genießer und Hobbyfotografen zugleich.

weiterlesen

Die Festung zeigt die originalgetreue Nachbildung eines Kurfürstenpaares mit allen Kleidern und allem Schmuck. Als Vorlage diente ein Gemälde.

weiterlesen

Bergiges Profil, traumhafte Aussichten und Pausenstationen mit regionalen Leckereien: Am 5. September startet die traditionelle Altenberger Radtour zum 24. Mal. Fünf Strecken von 20 bis 100 Kilometer zwischen Dresden und Altenberg stehen zur Wahl. Die Online-Registrierung beginnt am 30. Juli.

weiterlesen

Senftenberg, 20. Juli 2021 (tpr) – Einst staubiges Tagebaurevier, heute wasserreiche Urlaubsregion: Das Lausitzer Seenland zwischen Berlin und Dresden hat in den letzten Jahrzehnten eine unglaubliche Verwandlung vollzogen – ohne seine Vergangenheit zu verdrängen. An vielen Stellen lassen sich die...

weiterlesen

Dresden, 16. Juli 2021 (tpr) – Das Relais & Châteaux-Hotel Bülow Palais in Dresden gehört zu den deutschen Spitzenhotels. In der vom österreichischen Reisemagazin Connoisseur Circle erstellten Rangliste „Die besten Hotels Deutschlands 2021“ erreicht das Fünfsterne-Superior-Haus Platz 3 in der...

weiterlesen

Königstein (Sächsische Schweiz), 14. Juli 2021 (tpr) – Motive der Festung Königstein in der Sächsischen Schweiz sind auf einer neuen Briefmarkenserie zu finden. Herausgeber Post Modern hat die Wertzeichen am Mittwoch auf der historischen Wehranlage vorgestellt. Auch den passenden Briefkasten gibt es...

weiterlesen

Das Lausitzer Seenland zählt zu den erstaunlichsten Urlaubszielen in Deutschland: Einst pflügten gigantische Bagger die Region um, heute glitzern hier riesige Seen in der Sonne. Auf Tagebau-, Wolfs- und Offroad-Touren hinterlässt das Jahrhundertprojekt Landschaftswandel bleibende Eindrücke.

weiterlesen

Der Auftritt des Betroffenheitslyrikers mit seinem neuen Programm „Zeit für Rebellen“ am 10. Juli ist der Höhepunkt des SommerOpenAirs in der Kurstadt.

weiterlesen

Unter dem Titel „Zukunft der Vergangenheit – Industriekultur in Bewegung“ der Initiative Kulturland Brandenburg laden Brandenburger Industriekulturorte Berliner Familien im Sommer zur Spurensuche ein.

weiterlesen

Burgen, Schlösser, Dome, Klöster und italienisches Flair: Die hochmittelalterliche Kulturlandschaft an Saale und Unstrut diente schon oft als Filmkulisse. Wer Streifzüge durch die Region unternimmt, wird immer wieder an Drehorten bekannter Filme vorbeikommen.

weiterlesen

Königstein, 4. Juli 2021 (tpr) – Der Landschaftskünstler Ralf Witthaus hat auf der Festung Königstein einen „Typografischen Garten“ gestaltet. Mit einer Motorsense fräste er dafür Worte in den Rasen. Doch nicht die Buchstaben hat er gemäht, sondern die von ihnen umschlossenen Leerräume. Es braucht...

weiterlesen