Nachrichten

Eine Familienjahreskarte preiswerter als der einmalige Eintritt: Pünktlich zu den sächsischen Sommerferien macht die Festung Königstein im Elbsandsteingebirge ein besonders familienfreundliches Angebot.

weiterlesen

Vom See in den Schlaf gewiegt: Schwimmende Ferienhäuser, Hausboote und Motorflöße machen die friedvolle Präsenz des Wassers im Urlaub allgegenwärtig. Das Lausitzer Seenland entwickelt sich zum Mekka für Anhänger dieser Urlaubsform.

 

weiterlesen

Lehrer können mit ihren Schulklassen jetzt vielfältige Lehrplaninhalte auf der Festung Königstein vertiefen.

 

weiterlesen

Das bis zum Jahresende geschlossene Dresdner Sternerestaurant Caroussel im Relais & Châteaux-Hotel Bülow Palais fährt seinen Betrieb für drei exklusive Abende hoch. Wer als Gast dabei sein will, braucht etwas Glück.

 

weiterlesen

Großkoschen, 02. Juli 2020 (tpr) – Der Senftenberger See, eine Autostunde von Dresden entfernt, ist ein beliebtes Kurzurlaubsziel. Die Mischung aus Landschaftserlebnis, Bergbaugeschichte sowie den Aktivitäten am, auf und im Wasser lockt jedes Jahr Tausende Großstädter ins Herz des Lausitzer...

weiterlesen

In ihrer aktuellen Sonderausstellung zeigt die Festung Königstein originale handschriftliche Aufzeichnungen Alexander von Humboldts. Diese müssen bald wieder für mindestens vier Jahre ins Archiv. Nur noch vierzehn Tage lang sind sie zu sehen.

 

weiterlesen

Naumburg, 30. Juni 2020 (tpr) – Mit Eseln pilgern, mit Alpakas wandern, Wildpferde und Wildkatzen beobachten: Saale-Unstrut ist nicht nur Weinkultur und Hochmittelalter. Die „Toskana des Nordens“ zwischen Leipzig und Weimar bietet auch jede Menge Naturerlebnis für die ganze Familie....

weiterlesen

Besucher der Festung Königstein freuen sich derzeit über mehr Platz und Ruhe als sonst in der Hauptsaison. Das Ausbleiben von Reisegruppen und Gästen aus dem Ausland stellt das Museum jedoch auch vor wirtschaftliche Herausforderungen. Jetzt hofft das Reiseziel auf mehr Besucher aus der Region und...

weiterlesen

Eine Umfrage unter Touristikern in der Sächsischen Schweiz zeichnet ein überwiegend positives Stimmungsbild. Die Umsatzausfälle im Frühjahr sollen durch eine Saisonverlängerung zumindest teilweise kompensiert werden.

weiterlesen

Mehr als 100 Veranstaltungen im Weinanbaugebiet Sachsen bis Ende Oktober

weiterlesen

Sächsische Hotels und Restaurants sind mit der Wiedereröffnung nicht aus der Gefahrenzone. Das zeigt eine aktuelle DEHOGA-Umfrage. Konjunkturpaket, Mehrwertsteuersenkung und eine neue Sachsen-Kampagne versprechen Entlastung.

weiterlesen

Weiterer Schritt zu mehr sanfter Mobilität in der Sächsischen Schweiz: Seit April 2020 sind Bus und Bahn für Übernachtungsgäste in Pirna inklusive. Die Gästekarte Sächsische Schweiz mobil bedeutet freie Fahrt mit Bussen, Bahnen und den meisten Fähren in der Nationalparkregion. „Pirna geht voran“,...

weiterlesen

Nach langer Stille kehrt der Klang berühmter Orgeln und alter Instrumente zurück in die Dome, Burgen und Schlösser an Saale und Unstrut.

weiterlesen

Inmitten der sonnenverwöhnten Weinbauregion Saale-Unstrut steht ein einmaliges Zeugnis hochmittelalterlicher Architektur und Kunst: der Naumburger Dom. Die Coronavirus-Pandemie zwang zur Schließung, aber auch zu kreativen Ideen. Mit neu entwickelten Expertenführungen, Podcasts und einer...

weiterlesen

Am Sonnabend öffnet die Festung Königstein in Sachsen wieder ihre Ausstellungen. Erstmals zu sehen ist auch die neue Sonderausstellung über berühmte Besucher mit einem Sensationsfund: der lange verschollen geglaubten historischen Personenwaage Augusts des Starken.

 

weiterlesen

Naumburg, 20. Mai 2020 (SUT) – Zwischen Bad Kösen und Naumburg schlängelt sich die Saale durch eine jahrtausendealte Weinregion mit terrassierten Weinbergen und malerischen Weinbergshäuschen. Am Pfingstwochenende ist sie traditionell Schauplatz der beliebten Saale-Weinmeile, die jedes Jahr Tausende...

weiterlesen

Die Auslandsreise gecancelt, die Ostsee ausgebucht: So spannend wie in diesem Jahr war Urlaubsplanung noch nie. Es ist die Gelegenheit, weniger bekannte Ziele zu entdecken, zum Beispiel Saale-Unstrut, eine Region, die weit mehr kann als nur Wein.

weiterlesen

Einst gruben sich gigantische Bagger durch die Lausitz. Heute wächst hier Europas größte künstliche Wasserlandschaft. Das Lausitzer Seenland lädt zu entspannten Urlaubstagen auf dem Wasser. Für Dresdner und Berliner liegt es quasi vor der Haustür.

weiterlesen

Stadt Torgau und Freistaat Sachsen würdigen weibliches Engagement. Vorschläge aus ganz Deutschland können bis 30. Juni eingereicht werden.

weiterlesen

Wir werden die Sommer- und Herbstferien 2020 wohl im eigenen Land verbringen. Eine gute Gelegenheit, neue Ecken kennenzulernen, zum Beispiel das Lausitzer Seenland. Es ist eines der jüngsten Urlaubsziele in Deutschland – und ein kleines Paradies für radelnde Familien.

weiterlesen

Der DEHOGA Sachsen würdigt die Einigung des Koalitionsausschusses auf Mehrwertsteuersenkung in der Gastronomie und Erhöhung des Kurzarbeitergeldes. Von der Landesregierung erwartet der Branchenverband jetzt einen Rettungsfonds für den Mittelstand.

weiterlesen

Von den am Mittwoch angekündigten Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen bleibt die Gastronomie ausgespart. Damit droht immer mehr Unternehmen der Branche die Zahlungsunfähigkeit – auch in Sachsen. Der DEHOGA Sachsen schätzt, dass ohne baldige wirkungsvolle Rettungsmaßnahmen 30 Prozent der...

weiterlesen

Dresden, 07. April 2020 (tpr) – Die Restaurants in Sachsen sind wegen der Pandemie-Situation geschlossen. Doch ab Mittwoch werden an Türen und Fenstern von tausenden Gastronomiebetrieben landesweit neue Plakate zu sehen sein. Sie transportieren drei drängende Forderungen der Branche an die Politik,...

weiterlesen

Naumburg, 12. März 2020 (tpr) – „Rendezvous im Garten“, „Dornburger Rosenfest“, „Gartenträume-Picknicktag“ und mehr: In diesem Sommer ist Saale-Unstrut ein Hotspot für Freunde der Gartenkultur. Die uralte Wein- und Kulturlandschaft zwischen Leipzig und Weimar mit dem UNESCO-Welterbe Naumburger Dom...

weiterlesen